Afrika trifft Weltraum – die Kisui-Kollektion 2014

-African Space Journey-

kisui_image_4  kisui_image_5
Das mytische Afrika kombiniert mit fiktionalen Weltraumreisen bilden die Inspiration für das Design der „kisui“- Berlin Kollektion 2014.

Starke Muster, Drapierungen und besondere Spitzen, die an Afrikanische Kunst erinnern, werden mit V-Ausschnitten, Cut-outs und wilden Bestickungen kombiniert und lassen so außergewöhnliche Looks, wie aus einer anderen Welt entstehen. Leichte, fließende Kleider mit zarten floralen oder graphischen Spitzenmustern, lässigen Raffungen und atemberaubenden Rückenausschnitten, sowie schwerer bestickter Spitze im Vintagestil bestimmen den romantischen, cleanen Look. Die einzigartigen Kleider zeichen sich durch besondere Schnittführungen, kunstfertige Details und Gürtel aus. Materialien wie Leder und, inspiriert durch die Welt des Science-Fiction, Latex und Kunststoff ergeben mit den feinen Stoffen eine spannende Mischung.

Die exquisiten Seidenstoffe und französischen Spitzen vollenden den anmutigen und individuellen Look. Die Kollektion zeichnet sich durch die perfekte Mischung aus Struktur und Leichtigkeit aus, die die feminine Linienführung unterstreicht und die moderne Frau perfekt in Szene setzt.

Die Berliner Designerin Kerstin Karges, die hinter kisui steht, sagt dazu: „Ein Brautkleid darf die Braut nicht verkleiden, sondern muss ihre Persönlichkeit unterstreichen. Das Brautkleid ist nicht nur ein Kleid, es ist das Traumkleid, das ganz Besondere fürdiesen einen schönsten Tag im Leben.“

Wir zeigen Euch hier nur einige unserer Favorites – die gesamte Kollektion findet ihr hier

kisui_zamara kisui_taja kisui_pleasance kisui_noomi kisui_maylea kisui_linett kisui_leza kisui_lee kisui_elewa kisui_deva kisui_baina kisui_ava kisui_anele kisui_alexine kisui_alara kisui_abra.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s