Liebeleins DIY-Tipp: Tischnummern

Für alle Bastelwilligen und Typografie-Verliebten haben wir heute eine DIY-Anleitung für ganz besondere und moderne Tischnummern.

liebelein-will Hochzeitsblog - DIY Tischdeko  liebelein-will Hochzeitsblog - DIY Tischnummer
Fast jeder entscheidet sich bei seiner Hochzeit dafür, die Tische zu nummerieren. Die ca 18 cm großen Zahlen verbinden das Nützliche mit dem Schönen – sie zeigen den Gästen ihren Tisch und sind zugleich ein super Deko-Element.

1. Material

– 3D Zahlen aus Pappe
– Sprühfarbe (am besten Acryl)
– alte Zeitung als Unterlage

Zahlen, Buchstaben und die Sprühfarbe in vielen verschiedenen Farben bekommt ihr beispielsweise bei www.boesner.com.

2. Anleitung

Breitet die Zeitung großflächig aus und stellt die Zahlen darauf. Dafür sucht ihr Euch am besten einen Platz draußen, um zu vermeiden das der feine Sprühnebel an Eure Einrichtung kommt. Dann sprüht ihr die Pappzahlen gründlich und gleichmäßig von allen Seiten an. Nach eine Trochnungszeit von ca. 15 Minuten sind Eure Tischnummern auch schon fertig. Passend dazu gibt es auch Buchstaben – so könnt ihr Eure Initialen, Eure Namen oder Euer Hochzeits-Motto „schreiben“ und die Location damit dekorieren.

liebelein-will Hochzeitsblog - Neon Sprühfarbe

liebelein-will Hochzeitsblog - Tischnummern

Kleiner Tipp: Diese Tischnummerierung passt super zu den DIY-Tassenkerzen, die wir euch bereits vorgestellt haben.

liebelein-will Hochzeitsblog - Buchstaben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s