Honeymoon in Mexiko

Ein Reise auf die Yucatan Halbinsel

Heute möchten wir Euch gerne Mexiko als Hochzeitsreiseland vorstellen – denn wir Liebeleins waren unabhängig von einander schon vor Ort. Kristin als „normaler“ Urlaub – bei uns war es tatsächlich unsere Hochzeitsreise. Also schmeißen wir hier mal unsere Fotos und Erfahrungen zusammen und stellen Euch ein Land vor, das sowohl kulturell als auch zum Entspannen viel zu bieten hat.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 01

In der Regel landet man in Cancun – unsere Empfehlung: ein Taxi oder einen Bus nehmen und weiter nach Playa del Carmen fahren. Cancun ist eine Bettenburg in der man gut Party machen kann, aber wirklich schön ist es nicht. Playa del Carmen bietet nette Resorts, einen schönen Strand und eine Stadt, die zum Essen gehen, Party machen und ein wenig Shoppen einläd.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 02 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 03

 

Playa del Carmen

Wir waren im Las Palapas Beach Resort, ein wenig abseits von der Innenstadt, aber dafür natürlich auch etwas ruhiger. Direkt daneben ist das Mahekal Resort – auch sehr schön. Wer es lieber zentraler und unkomplizierter mag wie Kristin, ist im Posada Sian Kaan gut aufgehoben – ein kleines, hübsches Hotel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 04
Blick vom Meer auf die Resort Las Palaps und Mahekal.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 05
Strand bei Playa del Carmen.

Tipp: Zum Essen gehen empfeheln wir, sich etwas vom Zentrum zu entfernen – wer ein paar Minuten Taxifahrt in Kauf nimmt, findet etwas außerhalb richtig gute Restaurant in denen die Einheimischen essen gehen. Nur spanische Spiesekarten, ein bisschen schäbig, aber unfassbar lecker!

 

Sian Kaan

Ca. zwei Autostunden von Playa del Carmen entfernt liegt das Naturschutzgebiet Sian Kaan. Das war Kristins Highlight. Allerdings ist die Fahrt in das 600-Einwohner-Reservat über eine sehr (und ich meine wirklich sehr!) hubbelige Straße etwas müham. Aber wenn man einmal dort ist, will man nicht mehr weg!

Der Nationalpark gehört zum UNESCO Weltnaturerbe und nur eine ganz begrenzte Anzahl an Leuten dürfen dorthin. So fühlt man sich wie auf einer einsamen Insel. Karibikfeeling, Delfine, Riesenschildkröten, Seekühe – einfach ein Traum! Leider war keine gute Kamera mit dabei, aber einfangen kann man dieses Gefühl ohnehin nur schwierig!

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 06Auf dem Weg in dqs Naturschutzgebiet Sian Kaan.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 07 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 08
Wie auf einer einsamen Insel: Sian Kaan.

Valladolid

Ein wirklich süßes Städtchen mit vielen bunten Häusern uns einem schönen Park ist Valladolid. Hier kann man einfach das mexikanische Leben auf sich wirken lassen und sich einen entspannten Tag machen Ganz in der Nähe gibt es auch die Möglichkeit zum Tequila tasting – eigentlich ein Muß in Mexiko ;)

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 09 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 10
Valladolid, ein idyllisches und gemütliches Städtchen.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 11 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 12
Tequila, Tequila! :)

 

Mexikanische Inseln

Von Cancun oder Playa del Carmen aus kann man gut mit der Fähre auf die vorgelagerten Inseln Isla Mujeres oder Cozumel. Beide Inseln haben traumhafte Karibikstrände zum relaxen und entspannen und bieten perfekten Strandurlaub. Wir waren beide auf der Isla Mujeres im Resort Na Balam – schlicht aber schön gelegen und mit einer sehr guten Yogaschule wen es interessiert :-)

In fast allen Resorts kann man übrigens Candelight-Dinner am Strand buchen… Noch ein Essenstipp für die Insel ist Minino’s Cocteleria – neben dem Hafen gelegen schaut man auf das Meer und isst günstig fangfrischen und super leckern Fisch.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 13
liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Mexiko liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 14
Blick auf die Karibik und ein romantisch vorbereitetes Candelight-Dinner am Strand.

Die Isla Mujeres ist nicht besonders groß. Spaß macht es, sich ein Golfcaddy zu mieten und damit eine Tour über die Insel zu machen. Und wenn ihr unterwegs seid, schaut auf jeden Fall bei der kleinen Schildkrötenfarm vorbei! :)

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 15 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 15
liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 20 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit,  Honeymoon in Mexico 21Mit einem Golf Caddy lässt sich die Insel bestens erkunden.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit,  Honeymoon in Mexico 16 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 17 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 19
Die Schildkrötenfarm auf der Isla Mujeres.

 

Campeche und Merida

Wen es noch auf die andere Seite der Yucatan Halbinsel zieht, der sollte Campeche und Merida, die Hauptstadt Yucatáns, besuchen. In beiden Städten kann man das koloniale Erbe der spanischen Eroberer bewundern und das lebendige mexicanische Leben fühlen. Auch ist es hier nicht ganz so touristisch weil die Strände des Golfs von Mexico nicht so beliebt sind wie die karibischen auf der anderen Seite Yucatans.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 22
Campeche bei Nacht.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 23 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 24 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 25
Campeches schönen und typischen bunten Häuser und ein mexicanischer Markt.

Wer in dieser Region ein wenig ins Hinterland fährt, wird in fast jedem Dorf die Ruinen einer alten Hacienda finden, die zur Zeit der Sisalproduktion Wohnsitz und Fabrik wohlhabender Landbesitzer waren. Einige dieser Haciendas sind und werden restauriert und in Boutique-Hotels, Restaurants oder Wellness-Zentren umgebaut. Für einen Honeymoon sollte man sich auf jeden Fall ein paar Übernachtungen in einer oder mehrerer solcher Haciendas gönnen. Sie sind auf jeden Fall ein absolutes Highlight fern ab vom Massentourismus. Angeblich schätzen auch viele Hollywoodstars die Diskretion und den perfekten Service der Haciendas um hier abzutauchen.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 26
liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 27 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 28
liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 29 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 30 liebelein-will, Hochzeitsblog - Honeymoon in Mexico 31
Hacienda Santa Rosa bei Merida.

 

Die Mayastätten

Wer an Kultur in Mexico denkt, der wird natürlich sofort auf Mayas und Pyramiden kommen. In der Tat ist das Maya-Erbe überall gegenwärtig. Die berühmtesten Mayastädte sind Chichen Itza und Tulum – beides sehr beeindruckend aber leider marschiert man dort mit sehr vielen anderen Touristen an den Tempeln und Ruinen vorbei. Sehenswert ist es aber trotzdem!

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 32
liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 33 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 34Die Mayastätte Chichen Itza. Hier kann man an zahlreichen Ständen Souvenirs zu wirklich fairen Preisen kaufen. Wer also Mitbringsel sucht sollte hier schauen – verhandeln erlaubt! :)

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 35 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 37
Tolum: Durch die Lage direkt am Meer eine unfassbar schöne Kulisse.

Es gibt aber auch Stätten, die sind weniger bekannt und deutlich schwerer zu erreichen, dafür ist man aber auch mitten im Urwald und fast alleine. Wer sich dafür interessiert sollte vielleicht über eine geführte Rundreise nachdenken, die einen zu so abgelegenen Orten wie Calakmul oder Palenque führt. Uxmal, in der Nähe von Merida ist heute nach Chichen Itza und Tulum ein der meist besuchten Ruinenstätten – für mich mit Calakmul und Palenque aber auch eine der schönsten.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 38 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 39
Die Ruinenstätte Calakmul mitten im mexicanischen Urwald.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 40 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 41
Die Mayastadt Uxmal.

 

 Weitere Highlights

Wir haben die Rundreise mit Mextrotters gemacht, hier gibt es kleine und große Touren, je nachdem wie viele Ruine man sehen möchte. Es gibt solche Reisen aber auch für Selbstfahrer – die Variante die ich mittlerweile wählen würde. Wer durch solch eine Tour in die abgelegene Region Palenque kommt, kommt nicht um Agua Azul und den Wasserfall Misol Ha herum. Mishol Ha war sogar Schauplatz für mehrere Hollywood Filme (u.a. Predator).

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 42 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 43
Frauen verkaufen frischen Orangensaft bei Agua Azul und die Cataratas de Agua Azul (Wasserfälle des blauen Wassers).

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 44 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 45
Blick aus der Grotte hinter dem Wasserfall, in die man auch hineingehen darf.

 

Rio Lagartos & Celestún

Weiter Highlights sind Celestún, das Mangroven-Biosphärenreservat bei Mérida oder der Nationalpark Rio Lagartos. In beiden Parks kann man Flamingos bewundern und ein manchmal weinrotes Wasser zu sehen bekommen, wenn während der Regenzeit große Mengen von dem gerbsäurehaltigem roten Baumsaft der Mangroven ins Wasser gespült wird.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 46 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 47
Der Strand von Celestun und das mexicanische Nationalgericht Ceviche.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 49 liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Honeymoon in Mexico 50
Rotes Wasser am Rio Lagartos und die unzähligen Flamingos.

 

Für einen Honeymoon ist Mexiko also sehr vielseitig und perfekt um allen Wünschen gerecht zu werden, aber auch für einen „normalen“ Urlaub mit Freunden oder Familie ist es absolut empfehlenswert.

In diesem Sinne: Viva la Mexico!
Eure Liebeleins :)

 

Bilder: liebelein design

 

4 Gedanken zu “Honeymoon in Mexiko

  1. Das sind ja traumhaft schöne Fotos. Da bin ich in Gedanken direkt wieder im wunderschönen Mexiko. Ihr habt dort ja schon einiges gesehen. Was ich auf jeden Fall empfehlen kann ist ein Ausflug in die Cenoten. In der Dos Ojos in der Nähe von Tulum kann man tauchen und schnorcheln und sieht so eine ganz zauberhafte andere „Unterwasser“-Welt.
    LG
    Annika

  2. Hallo, ein schöner Bericht. Ich bin Anfang Januar zum Jahrestag mit meinem Freund in Mexiko und freue mich dank deiner Bilder schon sehr. Wir hatten auch vor eine geführte Rundreise mit Mextrotter zu machen, daher wollte ich mal nachfragen in wie weit du da zufrieden warst? Ich hab noch Bedenken. LG, Conny

    • Liebe Conny, freut mich das wir deine Vorfreude steigern konnten. Mexiko ist wirklich sehr schön und die Strände sind einfach ein Traum! :)
      Nadja hat damals die Tour mit Mextrotter gemacht – sie ist alleridngs noch für zwei Wochen im Urlaub und meldet sich danach sicher gern mal ausführlicher mit ihren Erfahrungen. :)
      Liebe Grüße
      Kristin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s