Wedding Wands

Glücksstäbe zur Hochzeit

Anders als in Amerika sind Wedding Wands (oder auf deutsch: Hochzeits-Stäbe) in Deutschland noch nicht so bekannt. Schade, dabei ist es so eine süße Idee! Und deshalb wollen wir sie euch heute einmal vorstellen.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Wedding Wands

Bei den meisten Hochzeiten werden nach der Trauung Blumenblätter, Reis oder Konfettik geworfen. Manche entscheiden sich auch für Seifenblasen (darüber haben wir ja kürzlich auch schon einmal berichtet :)) um das Brautpaar nach der Trauung zu empfangen. Und eine weitere Möglichkeit sind diese hübschen Glücksstäbe: Die Gäste stellen sich im Spalier auf und wenn das Hochzeitspaar die Kirche verlässt, schwingt man die kleinen Stäbe und es ertönt das Klingen der vielen kleinen Glöckchen – Gänsehaut! :) Das soll dem Brautpaar Glück, Gesundheit und Liebe bringen.

Man kann sie auch prima in schönen Gläsern am Kircheneingang bereitstellen, so hat man auch gleich noch ein tolles Deko-Element. Die Farben der Bänder können dabei individuell an die Hochzeitsfarben angepasst werden. Wir finden, das ist ein wunderschöner Trend, der hoffentlich bald auch hier in Deutschland einkehrt!

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeit, Wedding Wands, DaWanda, Mrs. Farbenfroh
Diese Glücksstäbe haben wir übrigens im DaWanda-Shop von Mrs. Farbenfroh gefunden.

In diesem Sinne, habt ein glückliches Wochenende!
Eure Liebeleins

 

Ein Gedanke zu “Wedding Wands

  1. Pingback: Die Winter-Weihnachts-Hochzeit | liebelein-will - Der verliebte Hochzeitsblog mit vielen Ideen und Inspirationen rund um das Thema Hochzeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s