Photobooth im Vintage-Look

Heute noch einmal eine Idee für alle Vintage & Shabby Chic Hochzeiten. Wer eine Photobooth-Ecke einrichten möchte und eine Hochzeit im Vintage-Stil plant ist hiermit vielleicht sehr glücklich. :)

Ein super Effekt, aber leider auch nicht ganz unaufwändig und eher für die Forgeschrittenen Handwerker/innen. ;)

Was ihr braucht:

– Sperrholzplatte
– Holzscheitel als Füße
– Schrauben & Co
– Bleistift
– Säge
– Tapete
– Kleister
– Bilderrahmen
– Leim
– Handwerkliches Geschick ;)

Ihr entscheidet zuerst, welche Rahmen wo positioniert werden sollen. Dann Zeichnet ihr auf die Sperrholzplatte die Bereiche, die ausgesägt werden sollen. Und schon kann das sägen losgehen.

Als nächstes tapeziert ihr die Platte und lasst sie am besten einen Tag trocknen. Dann klebt ihr die Bilderrahmen mit Leim auf die Wand – und auch die lasst ihr gut durchtrocknen.
Zum Schluss muss die Platte nur noch auf die Füße geschraubt werden und fertig ist ein super Photobooth-Hintergrund.

Wenn ihr viele Kinder auf der Hochzeit habe, kann man auch einen leeren Rahmen etwas weiter unten Positionieren. :) Dann können die Kinder auch problemlos mitmachen!

Unser Tipp: Hier gibts noch einen passenden Tischplan dazu.

Viel Spaß beim heimwerken, ihr Lieben!
Eure Liebeleins

Bilder von Pinterest.

Ein Gedanke zu “Photobooth im Vintage-Look

  1. Super Idee. Aber in der Tat etwas aufwändig. Aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Werde ich mir mal überlegen, so etwas auch zu bauen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s