Im Stempel-Fieber …

DIY-Anleitung für Platzkärtchen

Heute gibt es noch mal eine DIY-Anleitung für Euch! Individuelle und farbenfrohe Namensschildchen die man mit Buchstabenstempeln ganz leicht selbst  machen kann.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Platzkaertchen, Stempel, Blog

Material:

– Schildchen aus fester Pappe
– Buchstabenstempel
– Stempelfarbe

Und so geht’s:

Stempelfarbe gibt es in allen erdenklichen Farbvarianten – sogar in Neon wie hier verwendet. Ihr sucht Euch einfach die passende Farbe für Eure Hochzeit aus und stempelt mit Buchstabenstempeln die Namen Eurer Gäste auf die Kärtchen – super schnell und total simpel.

Die Stempel bekommt man zum Beispiel für 2,50 € bei Hema. Und keine Sorge, wenn nicht alle Buchstaben ganz gerade werden – das macht ja schließlich den besonderen Charme dieser Kärtchen aus.

Kleiner Tipp: Ihr könnt auch unterschiedliche Farben für Männer und Frauen nehmen um so noch ein bisschen Abwechslung in die Dekoration zu bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s