Liebeleins Hochzeitstrends 2017 – Teil 1

Location & Dekoration

Das Jahr 2016 ist fast vorüber und die letzten Hochzeiten des Jahres sind gefeiert – es ist also an der Zeit Resümee zu ziehen und natürlich einen Blick auf die Trends zu werfen, die wir für das Jahr 2017 kommen sehen. Wir zeigen Euch in den kommenden Tagen welche Neuigkeiten es bei  Locations & Dekorationen, Farben & Papeterie und natürlich Kleidern & Accessoires gibt und hoffen, dass für Euch noch einige Anregungen dabei sind.

liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitstrends-2017-scheune-01

Zwei Begriffe haben die Hochzeitssaison 2016 geprägt wie kaum ein anderer: Vintage & Boheme! Und auch 2017 werden wir diese Wörter noch häufig höre. Doch die Trends entwickeln sich weiter und so gibt es durchaus einige Veränderungen und neue Möglichkeiten.

Der Gedanke von Upcycling ist – unabhängig von Hochzeiten – sehr präsent. Wir bauen Möbel aus Euro-Paletten, basteln Regale aus Weinkisten, gehen auf Flohmärkte … wir mögen das Gefühl aus alten Dingen etwas neues zu machen.

DIY ist angesagter als je zuvor, Alltagsgegenstände werden zur Deko umfunktioniert und das Styling wirkt ungemacht und natürlich. Das ist die Basis des aktuellen Hochzeitstrends.

Passend dazu ist DIE Hochzeitslocation für 2017 ist ganz klar die Scheune! Und davon gibt es ja zum Glück einige in denen man wunderschön feiern kann. Rustikal und gemütlich und natürlich naturverbunden.


liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitstrends-2017-scheune-03
Möbel von NIMMPLATZ, Foto von Daniela Reske

liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitstrends-2017-scheune-02

Und ein Vorteil bei Scheunen ist, dass sie etwas ländlich liegen. So ist oft Platz für einen weiteren Trend 2017 …

 

Foodtrucks:

Foodmarkets sind ja super super beliebt – und auch bei Hochzeiten werden sie immer häufiger gebucht. Ein weiterer Trend für 2017 ist auf jeden Fall der Foodtruck: Ein Limo-Wagen nach der Kirche, Coffee-Bike zur Hochzeitstorte oder ein Crepes-Wagen statt Torte, ein Hot Dog Wagen statt Fingefood … nur einige Ideen. :)

liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitsmesse_tatsaechlich_liebe_alina_cuerten-19
Crepes-Mobil von Sweet & Tiny, Foto von Alina Cuerten

liebelein-will-hochzeitsblog-coffeebike

 

Dekoration:

Der Boho-Style lebt davon, dass er Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit ausstrahlt. Dadurch erscheint die Dekoration häufig so, als wäre alles ganz natürlich und ohne viel Arbeit machbar gewesen. Aber Achtung! In Wirklichkeit steckt viel Arbeit und Detailreichtum in der Dekoration. Dadurch kann man sich aber natürlich auch besonders gut austoben und alles individuell gestatten.

liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitstrends-2017-scheune-04

Massive Holz-Tische mit Klappstühle oder schlichten Holzstühlen passen toll in Scheunen. Oder – wer es etwas modern man – kann sie mit Vitra-Stühlen kombinieren. Als Deko-Elemente sind Holzscheiben, besprühte Gläser und Dosen, Weinkisten, Obstkisten, Heuballen, Schiefertafeln und Wegweiser voll im Trend. Und für etwas Glamour: Folienballons

liebelein-will-hochzeitsblog-nimmplatz-eileen-maes-01
Dekoration von NIMMPLATZ, Foto von Nancy Ebert 

liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitstrends-2017-dekoration-01 liebelein-will-hochzeitsblog-folienballon-fraeulein-k-sagt-ja-06

Übrigens: Ihr müsst all diese tollen Deko-Materialien nicht unbedingt für viel Geld kaufen. Bei Anbietern wie beispielsweise dem Kölner Label NIMMPLATZ kann man Möbel und Accessoires mieten.

 

Blumen:

Bei den Blumen bleibt es dezent. Viele einzelne Gefäße mit Wiesenblumen, die mit einigen üppigeren Akzenten ergänzt werden können.

liebelein-will-hochzeitsblog-nimmplatz-nancy-ebert-01
Dekoration von NIMMPLATZ, Foto von Nancy Ebert

 

So ihr Lieben, das war der erste Teil unserer Trend-Woche. Morgen geht es weiter mit den Farben für 2017.
Bis dahin einen guten Wochenstart!
Eure Liebeleins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s