Start ins neue Jahr – Bube Dame Herz

Die Hochzeitsmesse 2018 im Januar

Liebe Bräute und Bräutigams – was darf zum Start ins neue Jahr nicht fehlen? Genau, die schönsten Hochzeitsmessen im Jahr 2018 und eine davon ist Bube Dame Herz!liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeitsmesse

Zwei Tage lang – vom 27. – 28. Januar – bietet euch die Hochzeitsmesse Bube Dame Herz in einer neuen außergewöhnlichen Location Inspiration für eure Hochzeit 2018! Auf der Galopprennbahn Düsseldorf findet zum ersten Mal die achte Bube Dame Herz Hochzeitsmesse statt.

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeitsmesse

Schon in den Jahren davor begeisterte uns die Messe mit den aktuellen Trends der Saisons…liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeitsmesseliebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeitsmesse liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeitsmesse

…und nun mit über 600qm Fläche gibt es reichlich Raum für frische Ideen für das neue Jahr! Die sogenannte „Alte Waage“ bietet als großes historisches Gebäude genügend Platz für Live-Events und neue Kreationen. Von DJ bis zum Mitmach-Programm wird hier alles geboten.

Aber seht es euch doch am besten selber vor Ort an und schaut auf der Messe vorbei!

Und hier nochmal alle Infos knapp zusammengefasst:

Wann: Samstag, 27. & Sonntag, 28. Januar 2018, 11-18 Uhr
Wo: Galopprennbahn Düsseldorf, Rennbahnstraße 20, 40629 Düsseldorf
Eintritt: 12,00 Euro pro Person

liebelein-will, Hochzeitsblog - Blog, Hochzeitsmesse

Die Liebeleins hoffen, dass ihr gut ins neue Jahr gekommen seid und die zweite Woche des Jahres für euch gut gestartet ist!

Liebste Neujahrs-Grüße

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s