Zeitlose Eleganz

Eine romantische Hochzeits-Papeterie

Heute zeigen wir Euch eine unserer neuen Papeterie-Meisterwerke (die man übrigens auch in unserem DaWanda-Shop findet). Es ist ein elegantes Design im Aquarell-Look. Diese Art der Gestaltung finden wir für Hochzeitskarten super schön, da es zeitlos und elegant aber nicht spießig oder langweilig ist. Und man kann es problemlos für jedes Farbkonzept adaptieren, denn Wasserfarben gibt es ja in jeder gewünschten Farbe. :)

liebelein-will_hochzeit-einladung_papeterie_aquarell14

Durch die Wasserfarben bekommen die Karten einen natürlichen Touch und sind unaufdringlich – sie passen also zu einer rustikalen Scheunen-Hochzeit ebenso, wie zu einer eleganten Schloss-Hochzeit. Je nachdem, mit welchen Accessoires und welcher Dekoration man die Karten kombiniert.

Weiterlesen

Männer-Montag: das Hochzeitshemd

Montag ist ja bekanntlich Mänenrtag bei uns. :) Und heute geht es um ein sehr wichtiges Kleidungsstück des Bräutigams: das Hochzeitshemd.

Zusammen mit Hannah von Sleeve7 haben wir fünf Tipps für das perfekte Hochzeitshemd zusammen gestellt. Auch wenn das Hemd einen Großteil des Tages unter dem Anzug „versteckt“ ist so gehört es doch zum Gesamtbild des Bräutigams. Und spätestens zu später Stunde, wenn gefeiert wird und das Jacket ausgezogen wird, kommt das Hemd zum Vorschein – und da kann man viel richtig machen. :)

liebelein-will-hochzeitsblog-hochzeitshemd-sleeve7-01

Hannah ist Expertin in diesem Bereich, denn bei Sleeve7 verkauft sie Hemden für große Männer (ab 1,80 m). Dort berät sie täglich viele Kunden und nicht selten sind diese auf der Suche nach einem Hochzeitshemd. Also war sie eine tolle Unterstützung für uns bei diesem Beitrag.

Weiterlesen

Winterhochzeit – Wunderschön

Was ihr darüber wissen solltet …

Es bleibt winterlich hier im Blog (nun passen ja auch endlich die Temperaturen) und wir haben Euch heute alles wissenswerte zum Thema Winterhochzeit zusammengestellt. Dafür haben wir uns ein bisschen Hilfe geholt …

Letzte Woche hat sich die liebe Katharina von Herzmoment viel Zeit für mich genommen um mir alles über ihre persönlichen Erfahrungen mit einer Winterhochzeit zu erzählen. Sie ist Weddingplanerin in Köln und organisiert viele, viele Hochzeiten jedes Jahr. Im letzten Jahr hat sie selbst geheiratet und sich für eine Winterhochzeit entscheiden. Das ist (leider) immer noch recht ungewöhnlich. Dabei kann man im Winter so richtig schön gemütlich Hochzeit feiern.

liebelein-will-hochzeitsblog-katharina-heuser-herzmoment-winterhochzeit-sarah-dross-04
Foto: Sarah Dross

Besonders die Monate November und Dezember sind total schöne Monate für eine Hochzeit – neben den Steuervorteilen ;) – denn das ist die Zeit, wo es draussen kalt und weihnachtlich wird. Und drinnen wird es gemütlich und romantisch – wie passend. ;) Überall ist schon weihnachtlich geschmückt, die Leute sind in Vorweihnachts-Stimmung und im Anschluss an die Hochzeit hat man mit den Weihnachtstagen einen tollen Ausklang der spannenden Zeit.

Weiterlesen

Ab auf die Tanzfläche

Der perfekte Party-Start: Tipps von DJ Markus Rosenbaum

Fast jedes Brautpaar eröffnet am Abend die Party mit einem Hochzeitstanz, das ist auch absolut sinnvoll. Es ist nicht nur ein wunderschöner Moment für das Paar, sondern auch das ideale Startsignal für die Party. Die Gäste sind um die Tanzfläche versammelt und können im Anschluss direkt losfeiern. Und damit das auch wirklich passiert und die Gäste Lust bekommen zu tanzen ist es natürlich auch wichtig, einen guten Song auszuwählen, der nach dem Hochzeitstanz gespielt wird.

liebelein-will-hochzeitsblog-musik-hochzeitstanz-markus-rosenbaum-foto-von-die-bahrnausen-01
Bild: die bahrnausen

Wir haben DJ Markus Rosenbaum gefragt, was er empfiehlt. Er legt seit vielen Jahren auf Hochzeiten auf und hat viel Erfahrung mit richtig guten (!) Partys. Somit ist er also der perfekte Ansprechpartner für dieses Thema …

Weiterlesen